DAS WAR DIE MINI-FAHRT 2016 “Was’n Chaos!” Kuddel und Muddel haben sich wieder gefunden - Mission erfüllt. Den Abschluss der MINI-Fahrt 2016 bildete das große Wiedersehen unserer beiden Wald- und Wiesenmonster, die nun wieder unerkannt im Wald ihr Unwesen treiben können. Und das alles dank der Hilfe von 50 tollkühnen MINI- Fahrerinnen und -Fahrern. Es war eine fantastische Fahrt mit vielen Higlights.   Was wir alles erlebt haben? - Ein kleiner Eindruck in unserer Fotogalerie. Die MINI-Fahrt 2016 ist vorbei - aber was uns bleibt sind eine Menge fantastischer Erinnerungen und toller Highlights! Wir haben einen kleinen Eindruck für euch in unserer Fotogalerie zusammengestellt - auch zum Download. Alle Fotos findet ihr hier. Wer kümmert sich um die Teilnehmer,  das Programm und ist immer für einen Spaß zu haben? Natürlich das Betreuer-Team der MINI-Fahrt 2016. Das Team betreut und leitet bereits zum 8. Mal die MINI-Fahrt und freut sich auch in diesem Jahr wieder auf unvergessliche Tage in Berschweiler! Alle Betreuer im Überblick findet ihr hier. Zum 8. Mal findet die MINI-Fahrt schon statt? Da muss es doch eine Menge toller Erinnerungen geben! Richtig! Und die haben wir für euch zusammengestellt. Alle Mottos und viele schöne Bilder findet ihr hier. Foto: MINI-Fahrt 2016 | Berschweiler  Foto: MINI-Fahrt 2015 | Bischofsdhron  Foto: MINI-Fahrt 2013 | Schloss Bouvier  FOTOGALERIE BETREUER-TEAM RÜCKBLICK 2009-2015 VERANTWORTLICH VERANSTALTER WEITERE LINKS MINI-Fahrt Team Timm Kauhausen Kath. Pfarrei Liebfrauen Trier Liebfrauenstr. 2 54290 Trier